Willkommen Projekte Kurse/Referate/Publikationen Offene Bildungsinhalte Persönlich
Open Educational Resources (OER)

Im engeren Sinne sind offene Bildungsinhalte (open educational resources) Lehr- und Lernmaterialien, die im Rahmen von formalen (Aus-) Bildungsgängen entstehen und im Web publiziert werden (z.B. MERLOT, OER Commons).

Zielgruppen von open educational resources (OER) sind in erster Linie Lehrkräfte. Sie sollen offene Bildungsinhalte einerseits frei nutzen und an ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen können, andererseits sollen sie auch selbst Inhalte kreieren und als OER publizieren. Open educational resources sind aber oft auch für Lernende nützlich.

Im weiteren Sinn sind auch MOOCs (Massive Open Online Courses, z.B. Class Central - Search Engine for MOOCs) und Lernvideos auf Youtube offene Bildungsinhalte.

Die jeweiligen Nutzungsrechte von open educational resources werden üblicherweise mit Creative Commons festgelegt.

Internet

Web

Lorem ipsum...

Multimedia

Lorem ipsum...

Ausgewählte Technologien